5. Andrologisches Winterworshop.
A. Jungwirth
Vorsitz, St.Ulrich am Pillersee, 9.-12.1.2003

Global Sexual Health Survey.
A. Jungwirth
Vortrag, 5. Andrologisches Winterworshop, St.Ulrich am Pillersee, 9.-12.1.2003

Radfahren und erektile Dysfunktion – bzw. perineale Gesundheit.
A. Jungwirth
Vortrag, 5. Andrologisches Winterworshop, St.Ulrich am Pillersee, 9.-12.1.2003

Indikationsstellung, therapeutische Ziele und Verlaufskontrollen einer Testosteron-Substitutionstherapie.
A. Jungwirth
Round Table Diskussion – Advisory Board Testogel, Wien, 18.1.2003

Zusammenfassung der internationalen „Sexual Survey“ Daten.
A. Jungwirth
Vortrag, 2.Cialis Advisory Board Meeting, Wien, 31.1.2003-11-16

E.D. – Epidemiologie und Diagnostik.
A. Jungwirth
Vortrag , Cialis Launch, Wien, 14.2.2003-11-16

Erektionsstörungen – Häufigkeit und Therapie.
A. Jungwirth
Vortrag , Men´s World 2003, Wien, 15.2.2003-11-16

Frustverlust durch Liebeslust.
A. Jungwirth
Vortrag, Pensionistenverband Österreich, Wien, 26.2.2003

Male Contraception.
A. Jungwirth
Vortrag, EAU-Infertility Working Group Meeting im Rahmen des EAU Kongresses, Madrid, 13.3.2003

Vergleich des Sexualverhaltens der Österreicher in Bezug auf die weltweite Sexualstudie.
A. Jungwirth
Vortrag, 43. Österreichischer Geriatriekongress, Bad Hofgastein, 25.3.2003

Aktuelle Aspekte der Testosteronersatztherapie.
A. Jungwirth
Vortrag, Schering Aussendienstmitarbeiterfortbildung, Salzburg, 27.3.2003

MALES: zwei Schritt vor, einer zurück.
A. Jungwirth
Vortrag, Bayer Levitra Launch, Fuschl, 29.3.2003

Neuentwicklung der Testosteronsubstitution.
A. Jungwirth
Vortrag, 37. urologisches Symposium, Heiligenblut, 5.4.2003

Neue Therapien bei erektiler Dysfunktion.
A. Jungwirth
Vortrag, Berufsverband der Tiroler Urologen, Innsbruck, 9.4.2003

Hormonanalytik und Substitution – State of the Art.
A. Jungwirth
Vortrag, Mancare 2003, urolog.. Fachsymposium, Baden, 12.4.2003

Neue Therapien bei erektiler Dysfunktion.
A. Jungwirth
Vortrag, Berufsverband der Kärntner Urologen, Moosburg, 8.5.2003

Testosterontherapie und Präparate.
A. Jungwirth
Vortrag, Organon Aussendienstmitarbeiterfortbildung, Bergheim, 18.5.2003

Erektile Funktion nach radikaler Prostatovesikulektomie.
A. Jungwirth
Vortrag, Rekonstruktive Chirurgie des Urogenitaltraktes, München, 23.5.2003

Erste Erfahrungen mit neuen PDE-5 Hemmern.
A. Jungwirth
Vortrag, Ödipus-Symposium, Wien, 24.5.2003

Testosteron geht unter die Haut.
A. Jungwirth
Vortrag, Pressekonferenz Schering, Wien, 12.6.200

Androgene bei Mann und Frau.
A. Jungwirth
Vortrag, 29. Bayrisch-Österreichischer Urologenkongress, Wien, 13.6.2003

Östrogentherapie.
A. Jungwirth
Vortrag, 29. Bayrisch-Österreichischer Urologenkongress, Wien, 13.6.2003

Sexualität im Alter.
A. Jungwirth
Vortrag, 29. Bayrisch-Österreichischer Urologenkongress, Wien, 13.6.2003-11-16

Testosteronsubstitution beim Mann.
A. Jungwirth
Vortrag, Berufsverband der Kärntner Urologen, Pörtschach, 26.6.2003

Substitutionstherapie mit Testosteron.
A. Jungwirth
Vortrag, Erste Herbsttagung des Berufsverbandes der Österreichischen Urologen, Beraichwald/Faaker See, 12.9.2003

Zystektomie – Techniken und Nachsorge.
A. Jungwirth
Vortrag, Schwesternfortbildung Urologie, Salzburg, 18.9.2003

Männer im Hormontief.
A. Jungwirth
Vortrag, Fortbildung der Vereinigung der österreichischne Apothekerkammer, Wien, 25.9.2003

PDE-5 Hemmer.
A. Jungwirth
Vortrag, Pfizer Aussendienstmitarbeiterfortbildung, St. Wolfgang, 30.9.2003

Aktuelle Aspekte der Terstosteronsupplementierung.
A. Jungwirth
Vortrag, Fortbildung des Berufsverbandes der steirischen Urologen, Graz, 15.10.2003

Clinical importance of inducible acrosome reaction for assisted reproduction.
A. Jungwirth
Vortrag, 2nd Meeting ot the European Society of Andrological Urology, Capri, 23.10.2003

Male Contraception.
A. Jungwirth
Vortrag, EAU-Infertility Working Group Meeting im Rahmen des 2nd Meeting ot the European Society of Andrological Urology, Capri, 23.10.2003

Aktuelle Aspekte der Terstosteronsupplementierung.
A. Jungwirth
Vortrag, Fortbildung des Berufsverbandes der Salzburger Urologen, Golling, 30.10.2003

Gibt es eine Indikation für Östrogentherapie beim Mann.
A. Jungwirth
Vortrag, Jahreshauptversammlung der österreichischen Gesellschaft für Urologie, Linz, 7.11.2003

Kontrazeption des Mannes.
A. Jungwirth
Vortrag, 34.Kongress für Allgemeinmedizin, Graz, 22.11.2003

Testosteronmangel – PADAM.
A. Jungwirth
Vortrag, Pressekonferenz Organon Wien, 26.11.2003

Aktuelle Daten der österreichischen Hypogonadismusstudie.
A. Jungwirth
Vortrag, Pressekonferenz Organon Wien, 26.11.2003

Testosterone supplementation in the elderly man.
A. Jungwirth
Vortrag, Menopause – Andropause Kongress, Wien, 5.12.2003

Hormone beim alternden Mann.
A. Jungwirth
Vortrag, Prostataselbsthilfegruppe, Salzburg, 9.12.2003

Hormonworkshop – Aging Male.
A. Jungwirth
Vortrag, Fortbildungsveranstaltung des Berufsverbandes der Österreichsichen Urologen, Bad Tatzmannsdorf, 13.12.2003

Weitere Themen

Prostatakarzinom

Active Surveillance = aktive Beobachtung – ein neuer Begriff in der Therapie von Prostatakrebs Active Surveillance = aktive Beobachtung –…

Die biologische Uhr bei älteren Männern

Immer häufiger entscheiden sich Paare, ihren Kinderwunsch in spätere Lebensabschnitte zu verlegen. Dass die biologische Uhr bei Frauen schon ab…

Hormonelle Störungen – Hypogonadismus und Testosteronmangel

Die Therapie der hormonellen Störungen bei bestehendem Kinderwunsch ist eine sehr aufwendige und langwierige Therapieform. Wir wissen von einigen Krankheitsbildern…

Andrologie

Definition: Die WHO definiert die Andrologie als die Wissenschaft, welche sich mit der reproduktive Gesundheit des Mannes auseinandersetzt – damit…