1,87 mg D-Trp6-LH-RH (Triptorelin) als Erhaltungsdosis für eine totale Androgenblockade.
A. Jungwirth
Vortrag, 3. Urologischer Winter-Workshop, Maria Alm, 16.-22.1.1994

1,87 mg D-Trp6-LH-RH ( Triptorelin ) als Erhaltungsdosis für eine totale Androgenblockade.
A.Jungwirth
Vortrag, XX. Tagung der Bayr. Urologenvereinigung und der ÖGU, Erlangen, 5.-7.5.1994

Half Dosage of D-Trp6-LH-RH (Triptorelin) is sufficient for maintenance of complete androgen deprivation.
A. Jungwirth
Posterpräsentation, XIth Congress of the European Association of Urology, Berlin, 15.7.1994

Half Dosage of D-Trp6-LH-RH (Triptorelin) is sufficient for maintenance of complete androgen deprivation.
A. Jungwirth
Posterpräsentation, 23rd Congress of the Sociéte´ Internationale d´Urologie (SIU), Sidney, 20.10.1994

Akute Penisschwellung.
A.Jungwirth
Vortrag, Salzburger Ärztegesellschaft, Salzburg, 14.12.1994

Weitere Themen

No-Scalpel Vasektomie – die (fast) schmerzfreie Sterilisationsoperation des Mannes

Es gibt nur wenige medizinische Eingriffe, über die so viel diskutiert wird bzw. sich Gerüchte ranken wie die Vasektomie. Dabei…

Phytoprost – die komplexe Pflanzentherapie bei Prostataerkrankungen

Phytoprost® Complex: Prostata Gesundheits-Cocktail – die pflanzliche Nährstofftherapie für das Prostatakarzinom, die gutartige Prostatavergrößerung (BPH) und die chronische Prostatitis. Im…

Harninkontinenz

Die Harninkontinenz betrifft durchschnittlich jede dritte Frau, doch mit zunehmendem Alter tritt die Inkontinenz auch vermehrt bei Männern auf. Das…

Vorzeitiger Samenerguß

Die Ejaculatio praecox, wie auch der vorzeitige Samenerguss benannt wird, ist die häufigste sexuelle Funktionsstörung des Mannes. Aus einer Unzahl…