Abstracts

Half dosage of D-Trp6-LHRH (Triptorelin) is sufficient for the maintenance of complete androgen deprivation.
Jungwirth A., Mack D. and Frick J.
Eur. Urology

Half dosage of D-Trp6-LHRH (Triptorelin) is sufficient for the maintenance of complete androgen deprivation.
Jungwirth A., Mack D. and Frick J.
Proceedings of the Societé International d’Urologie, Sydney

1.87 mg D-Trp6-LHRH (Triptorelin) als Erhaltungsdosis für eine totale Androgenblockade.
Jungwirth A., Mack D. and Frick J.
Österreichisch Bayrisches Urologentreffen

Weitere Themen

Harninkontinenz

Die Harninkontinenz betrifft durchschnittlich jede dritte Frau, doch mit zunehmendem Alter tritt die Inkontinenz auch vermehrt bei Männern auf. Das…

Prostatakarzinom

Active Surveillance = aktive Beobachtung – ein neuer Begriff in der Therapie von Prostatakrebs Active Surveillance = aktive Beobachtung –…

Varikozele

Die Krampfadern im Hodenbereich ist ein sehr häufiges Krankheitsbild, welches in etwa 15 % aller Männer zu finden ist. Allerdings…

Harnblase

Die Harnblase dient zur Speicherung und periodischen kompletten Entleerung des von der Niere ausgeschiedenen Urins. Die Blase füllt sich mit…