Wirkung von ATP und Gossypol auf kultivierte Nierenepithelzellen.
A. Jungwirth
Vortrag, Zoologisches Institut der Universität Salzburg; 22.4.1991

The effect of Gossypol on the membrane conductance of cultured renal cells.
A. Jungwirth
Vortrag, Molecular and Cellular Biology of Reproduction, Capri, 9.-10.9.1991

Die Wirkung von Gossypol auf kultivierte Nierenepithelzellen.
A. Jungwirth
Vortrag, Endokrinologische Sitzung der Landeskrankenanstalten Salzburg, 26.9.1991

ATP aktiviert eine kalziumabhängige Kaliumleitfähigkeit an einer epithelialen Zellinie.
A.Jungwirth
Posterpräsentation, 2. Symposium Neurobiologie Salzburg, 25.10.1991

Gossypol Activates a Sodium Channel in Cultured Renal Epitheloid (MDCK) Cells.
A. Jungwirth
Posterpräsentation, 24th Annual Meeting of the American Society of Nephrology, Orlando, USA, 11.-14.12.1991

Weitere Themen

Die biologische Uhr bei älteren Männern

Immer häufiger entscheiden sich Paare, ihren Kinderwunsch in spätere Lebensabschnitte zu verlegen. Dass die biologische Uhr bei Frauen schon ab…

Taurosformel – Nahrungsergänzung bei männlicher Infertilität

Einseitige Ernährungsgewohnheiten und schädigende Umweltfaktoren (Nikotin, Alkohol) können zu Nährstoff-Mangel und in der Folge zu einer Beeinträchtigung des Stoffwechsels der…

Harnblase

Die Harnblase dient zur Speicherung und periodischen kompletten Entleerung des von der Niere ausgeschiedenen Urins. Die Blase füllt sich mit…

Testosteron – Benzin für den Mann

Die Testosteronsupplementierung ist uns am ehesten im Rahmen der exzessiven Anwendung bei Bodybildern bekannt. Nichts desto trotz darf man vergessen,…