Über mich

Heilen, forschen, lehren.

Neben meiner Tätigkeit als Arzt, ist mir auch die wissenschaftliche Arbeit und Forschung sowie das Teilen der neuesten medizinischen Erkenntnisse auf Kongressen ein großes Anliegen. So freut es mich auch besonders, dass ich seit 2010 als Professor an der Wiener Medizinischen Universität mein Wissen und meine Erfahrung an die kommende Generation von Ärzten weitergeben darf.

1960

Geboren am 2. Dezember 1960 in Salzburg

1979

Matura am 2. Bundesrealgymnasium, Salzburg

Inskription an der Medizinische Fakultät der Leopold Franzens Universität in Innsbruck

1983

Auslandsfamulatur am Department of Urology, Johns Hopkins University / Baltimore

1984-1986

Dissertation an den Universitätskliniken für Radiotherapie und Urologie über das Thema: Kombinierte Chemotherapie und hyperfraktionierte Strahlentherapie beim invasiven Harnblasenkarzinom

1986

Promotion zum Doktor der gesamten Heilkunde

1986-1989

Universitätsassistent am Physiologischen Institut der Universität Innsbruck

1990

Grundwehrdienst und GWD-Arzt beim Österreichischen Bundesheer

1990-1991

Turnusarzt an den Landeskrankenanstalten Salzburg

1991-1995

Ausbildungsassistent zum Facharzt für Urologie an den Landeskrankenanstalten Salzburg

1995-1996

Research Fellow bei Prof. Dr. Andrew V. Schally an der Abteilung für Experimentelle Medizin, Tulane University, New Orleans, USA

1996-1997

Ausbildungsassistent zum Facharzt für Urologie an den Landeskrankenanstalten Salzburg

1997

Leiter der Andrologie an der urologischen Abteilung

Facharzt für Urologie an den Landeskrankenanstalten Salzburg

1998

Leiter des andrologischen Arbeitskreises der ÖGU

1999

Venia legendi im Fach Urologie an der Universität Wien

2000

Ernennung zum Oberarzt

2001

Mitglied der Infertility Group der European Association of Urology (EAU)

2004

Mitglied der Fortbildungskommission der Österreichischen Gesellschaft für Urologie und Andrologie

2005

Beendigung der Tätigkeit an den Landeskliniken

Eröffnung der Privatordination in Salzburg und Konsiliar- und Belegarzt an der EMCO Privatklinik/Bad Dürrnberg

Bestellung zum Urologen / Andrologen an der EMCO Privatklinik in Bad Dürrnberg / Hallein

2007

Sekretär der Österreichischen Gesellschaft für Urologie und Andrologie

2008

Mitglied des Vorstandes der Österreichischen Gesellschaft für Endokrinologie und Stoffwechsel

Funktionär der Salzburger Ärztekammer – Stv. Vorsitzender des Wohlfahrtsfonds, Mitglied des Präsidiums

2010

Ernennung zum Universitätsprofessor der Wiener Medizinischen Universität

Chairman der Infertility Working Group der Europäischen urologischen Gesellschaft (EAU)

2012-2017

2. Stellvertreter der Kurie der niedergelassenen Ärzte in Salzburg und Mitglied der Bundeskurie der niedergelassenen Ärzte der Österreichischen Ärztekammer

2017

Stellvertretender ärztlicher Leiter der EMCO Privatklinik